„Die Türe zum Erfolg ist das Unbewusste.“



farbige Spirale
Der Mensch besitzt ein enormes Potential. Leider ist er aus diversen Gründen nicht in der Lage seine Möglichkeiten auszuschöpfen. Hypnotische Suggestion kann in diesem Sinne als ein Training verstanden werden, um das brachliegende Potential nutzen zu können.

Ich arbeite mit sogenannten Affirmationen. Dieser Begriff steht für bekräftigen. Affirmationen sind positive Formulierungen, die Denkmuster, Verhalten und Stimmung beeinflussen können. Das heisst, dass Affirmationen zum Ziel haben ins Unterbewusstsein des Menschen zu gelangen, um dort nachhaltig positive Veränderungen zu bewirken.

Mithilfe der Heilhypnose werden die sogenannten Betaströme im Hirnwellenbild angeregt. Betaströme treten sonst auch während bestimmten Schlafphasen auf. So betrachtet, kann die Heilhypnose als eine Art Traum im Wachzustand bezeichnet werden.

Die Heilhypnose kann bei diversen Problemen einen entscheidenden Anteil zur Verbesserung der Situation leisten. Der Mensch ist jederzeit Herr seiner Sinne. Die Heilhypnose ist nicht zu verwechseln mit der Showhypnose, bei der Probanden quasi willenlos vorgeführt werden.


Hast Du Fragen? Bist Du nicht sicher, ob Heilhypnose das Richtige für Dich sind? Würdest Du Dich gerne für eine Heilhypnose anmelden? - Dann zögere nicht mit mir Kontakt aufzunehmen.